Neue Geschäftsräume ab Januar 2019

"Große" Ereignisse werfen Ihre Schatten vorraus. Ab Januar 2019 haben wir wieder ein "richtiges" Ladengeschäft.

Nach unseren wohlverdienten Betriebsferien vom 21. Dezember 2018 bis 02. Januar 2019 werden wir uns in der

John-F.-Kennedy-Strasse 5 in 63526 Erlensee

einrichten und von dort unseren Leistungen in die Welt verkaufen. Hier werden dann die Leistungssteigerungen ausgeführt, hier erwarten wir Ihre Steuergeräte , bzw. können Sie in angenehmer Atmosphäre auf Ihre Fahrzeug warten, während wir die Leistungssteigerung ausführen.  Auch der Versand der eingehenden Bestellungen werden dann von hieraus abgewickelt.

Am alten Standort wird sich weiterhhin die Entwicklung und die Verwaltung befinden. Daher gibt es auch am neuen Standort KEINE festen Öffnungszeiten. Wir sind nach vorheriger Terminabstimmung  für Sie vor Ort.

Nachdem wir uns im neuen Standort in Erlensee eingewöhnt haben, werden wir im Frühjahr einen kleinen "Tag der offenen Tür" organisieren, wo Sie sich vor Ort informieren und beraten lassen können. Seien Sie also gespannt, denn wir haben noch viel vor.

Das war Tuningworld Bodensee 2018

Wir bedanken uns bei allen Besuchern, Interessenten und Kunden, die uns auf dem Stand der Firma FOX besucht haben. Wir konnten viele gute und interessante Gespräche führen.

Tunigworld
Tunigworld-1
Tunigworld-2

Natürlich haben wir die Messe auch dazu genutzt, einmal über den Tellerrand zu schauen und interessante Produkte entdeckt, die wir für Sie testen und ggf. in unser Portfolio aufnehmen werden.  Aber dazu in Kürze mehr.

Bedanken wollen wir uns auf bei der Firma FOX für die freundliche Aufnahme auf dem Stand.

Jetzt heißt es erst einmal Urlaub machen und die Tank wieder auffüllen, daher sind für vom 15. bis 25 Mai 2018 mal in der Sonne.

CS Tuning goes to Tuning World

CS Tuning goes  to Tuning World (AKTUALISIERUNG !)

 

Am 10. -13. Mai 2018 trifft sich alles, was Rang und Namen hat, zur ersten großen Tuningveranstaltung in Deutschland am Bodensee zur Tuning World Bodensee

Diesmal wird auch CS Tuning an der Veranstaltung teilnehmen, denn wir haben ein Einladung von FOX bekommen, Ihren Stand mit unserer Anwesenheit zu bereichern. Dem wollen wir uns natürlich nicht verschließen und werden mit einem der exclusiven CS Fahrzeugen (Limited Edition Series) anwesend sein.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr mal vorbeischaut und das ein oder andere Gespräch mit uns führt.

Der Gemeinschaftsstand ist in Halle B2 – Stand 102.  Stay tuned

 

 

 

28. April 2018 - 12. Saisonopening – powered by CS

12 Jahre Saisonopening - powered by CS

Wir haben lange überlegt und es fällt uns schwer, diese Meldung herauszugeben, aber es muss leider sein.

Auf Grund der Gesetzesverschärfung in der Straßenverkehrsordnung, was das Thema illegale Autorennen und Motorveranstaltungen im öffentlichen Raum betrifft, haben wir uns dazu entschlossen, das 12 CS Saisonopening am 28.April 2018 abzusagen.

Vielen kennen die Veranstaltung aus der vergangenen Zeit und wissen, das wir unterschiedliche Gruppen gebildet haben, damit jeder so fahren konnte, wir er meinte. Dies kann nun als illegales Rennen ausgelegt werden und führt zu nicht unerheblichen strafrechlichen Konsequenzen, nicht nur für die betroffenen Teilnehmer, sondern auch für andere Teilnehmer und für den Veranstalter. dies wollen wir uns und auch Euch ersparen.

Hier einmal ein Link zu einem entsprechenden Bericht.

ab 1:40 wird es interessant, besonders ab 03:30 (!!!)

Wer sich dafür interessiert: Gesetzestext

Insbesondere dann, wenn irgend eine andere Person zu Schaden kommt. Dafür braucht man nicht mal an einer Tour teil zu nehmen.Ist man der Meinung, dass Du “gerast bist” und man kann dies einigermaßen beweisen, hast Du verloren.
Im Fall einer organisierten Tour, haben dann alle verloren, egal ob dabei gewesen oder in einer anderen Gruppe gefahren oder aber nur am Ziel gewartet oder aber organisiert.
Wenn also irgend ein Teilnehmer einen Unfall hat und die Polizei fest stellt oder den Verdacht hat, dass der oder die Fahrzeuge nicht mit angepasster Geschwindigkeit unterwegs waren oder an einer nicht genehmigten motorsportlichen Veranstaltung teilnehmen, ziehen ganz dicke Regenwolken auf.

Es reicht schon aus, wenn es den Anschein eines Renncharakters hat und oder im Konvoi zu fahren!

Wir bedauern diesen Schritt und haben lange überlegt, aber es ist für alle Beteiligten die beste und leider notwendige Entscheidung, die uns auch jetzt noch schwer fällt.

Vielen Dank für Euer Verständnis
Thomas, Dani & Sabine